Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: @ Willy

Geschrieben von Derdirk am 02. November 2013 02:00:06::

Als Antwort auf: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: @ Willy geschrieben von Willy am 02. November 2013 06:02:00::

>Erstmal den Banktermin überstehen...
>Aber erster Besichtigungstermin war gestern.
>Es könnte der obere Kahlgrund werden.
>Grundstücksgröße 1002 qm, Wohnfläche rund 220qm auf 2 getrennten Wohnungen plus Speicher in Geschoßhöhe und Keller der zu einer einliegerwohnung mit nochmal 60qm einfach auszubauen geht.
>Dazu noch die normalen Kellerräume wie Waschküche, Lagerkeller usw.
>Haus ist Baujahr 1983 - wie ich.
>Eine Wohnung werde ich definitiv vermieten (müssen) und evtl den Speicher als Büro vermieten.
>Die Einliegerwohnung will ich eigentlich nicht bauen bzw nicht vermieten sondern lieber als Hobby-Raum, Partykeller etc nutzen.
>Manko: bisher nur eine Einzelgarage - da versuche ich gerade zu planen, wie ich daraus eine Halle bauen kann.
>Zuerst muss allerdings die Heizung neu, da die Nutzungsdauer von 30 Jahren erreicht ist.
>Ausser der Heizung allerdings nur Schönheitsreparaturen.
>Sonst wäre es auch uninteressant.
>
Oha. Noch jemand auf der Suche. Da sind wir momentan auch dabei. Jedoch nicht in den Ausmaßen.
Eigendlich hatte ich noch im Kopf das Du schon Eigeneheimbesitzer bist. Irgendwas war doch da mit Renovierung und Umbau.
Nur als Tip: Bei Bauten im Baujahr 60er, 70er und 80er würde ich auf alle Fälle ein Gutachten machen lassen, weil bei diesen Baujahren viel experimentiert wurde (unter anderen mit Asbest).
Kosten ca. 1000 Euro.
Aber auf alle Fälle wünsche ich Dir viel Glück und Erfolg bei der Suche und dem Kauf.
Grüße aus der Wetterau.





Thread:


[ Zurück zum Forum ]